Die Faszination des Augenblicks | Margarete Stern

Unser Mitglied Margarete Stern stellt im Kunstverein Lingenfeld aus.

Typisch für viele ihrer Gemälde ist, dass die Protagonisten im Moment kurz vor dem möglichen Handeln in ihrer Bewegung innehalten: Der Fortgang der Entscheidung ist ungewiss.
Es sind Momentaufnahmen, ein Innehaltern der Zeit. Die Situationen und deren Ausgang sind nicht eindeutig.
Ohne Rücksicht auf realistische Perspektive verarbeitet Margarete Stern surrealistische Tendenzen und Symbolhaftigkeit und offeriert damit dem Betrachter ein Geheimnis in Form eines filmhaften Ausschnitts.

Ausstellung vom 31.3. bis 14.4.2019, Vernisssge: 31.3., 11 Uhr
Geöffnet: Samstags 15 – 17 Uhr, Sonntags 10 – 12 und 15 – 17 Uhr
Rathaus Lingenfeld, Hauptstraße 58