Kunst in Bewegung | Das Fahnenprojekt

„Kunst in Bewegung“ – Das Fahnenprojekt des Künstlerbundes

In der Tradition des Künstlerbundes an ‚ungewöhnlichen Orten‘ auszustellen, beteiligt sich der Künstlerbund am Projekt der Stadt Speyer „Das GRYNE BAND“, indem er mit künstlerisch gestalteten Fahnen die Maximilianstraße beflaggt. An dieser Fahnenaktion nehmen 20 Künstler teil, die sich in ihren Aussagen mit der Thematik Natur und Umwelt auseinandersetzen und Fragen nach kultureller Identität und menschlichem Sein stellen.

Dauer: während des gesamten Projektes „Gryn“, 17. 5 – 29. 9. 2019

Fotos: © bei den Künstler*Innen