STIPENDIUM

Seit 1987 ist während der Sommermonate ein ausländischer Künstler für fünf Monate Gast im Künstlerhaus und wird während dieser Zeit auch von den Mitgliedern kollegial betreut wird. Seit über 25 Jahren wird dieses Arbeitsstipendium vom Künstlerbund organisiert und von der Stadt Speyer finanziert. Neben Künstlern und Künstlerinnen der Partnerstädte Chartres, Ravenna, Kursk, Gneisen, Ningde und Yavne wurden Stipendiaten aus Japan, Polen, Spanien, Griechenland, Estland, Lettland, Österreich, Finnland, Südkorea, Peru, Portugal, Georgien oder Ruanda eingeladen.

Seit einigen Jahren wurden im Rahmen des MECINE-Kulturaustauschs Gastkünstler aus den Partnerstädten Joonsou, Ebora und 2009 aus Roskielde von der Stadt Speyer zu einem Arbeitsaufenthalt eingeladen und vom Künstlerbund betreut.

Das Internationale Stipendium Künstlerhaus Speyer ging in den letzten Jahren an

2016 • Caterina Morigi • Ravenna / Italien

2015 • Yuanchang Tang • Ningde / China